Stolpener Sternsinger unterwegs

Sternsinger Stolpen 2018

Seit Jahren ist es Tradition, dass sich Sternsinger der katholischen Kirchgemeinde Stolpen zwischen den Jahren auf den Weg machen, um den Segen in die Häuser zu bringen.

Die Spenden, die die Sternsinger dabei sammeln, kommen Kindern zugute, die besonders benachteiligt sind. Sie benötigen Hilfe, um eine Chance auf eine bessere Zukunft zu bekommen. Das Aktionsland in diesem Jahr ist Indien. „Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit!“, so lautet das Motto der Aktion. Weiterlesen


Weihnachten 2017 – Heilige Messen und Sternsingeraktion

weihnachten-2017

In der Weihnachtszeit wird es durch viele Terminveränderungen und zusätzliche Gottesdienste schnell sehr unübersichtlich. Aus diesem Grund haben wir nachfolgend für Sie alle Heiligen Messen um Weihnachten hier in einer Tabelle dargestellt. Außerdem gibt es auf dieser Seite Ankündigungen zur Aktion Dreikönigssingen 2018. Um noch weitere Termine einzusehen, gehen Sie bitte auf diese Seite. Dort finden Sie den Pfarrbrief, der noch mehr Informationen bereithält.

⇓ Hier die Termine ⇓

Weiterlesen


Ökumene in Stolpen – Sternsingen 2015

Sternsinger Stolpen

„Segen bringen – Segen sein“:

In der Zeit vom 29.12.2014 bis 19.01.2015 waren die Sternsinger der katholischen Kirchgemeinde „St. Michael“ Stolpen wieder in Stolpen und den Ortsteilen sowie in Porschendorf, Elbersdorf, Dürrröhrsdorf-Dittersbach, Rathewalde, Wilschdorf und Polenz unterwegs. Seit 2003 werden sie bei dieser Aktion beispielhaft von der evangelischen Kirchgemeinde „Stolpener Land“ unterstützt. Besser kann man Ökumene in unserem kleinen Ort nicht leben!

Erstmals in diesem Jahr gingen auch die „Kleinen Weltentdecker“ aus dem Kindergarten im Gogelmosch-Haus in Stolpen mit auf Tour. Weiterlesen


Die Sternsinger waren da!

Sternsinger

„Segen bringen, Segen sein. Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit!“
Unter diesem Motto sind vergangene Woche auch die Sternsinger in Stolpen unterwegs gewesen.
Aufgeteilt in die Gruppen Forker und Adler besuchten insgesamt 6 Kinder und Jugendliche die Häuser in Stolpen und Umgebung. Wir möchten uns ganz herzlich bei Maya, Helene, Robin, Emanuel, Ricardo und Jonathan bedanken. Des Weiteren gilt ein großes Dankeschön Frau Renate Steglich aus der Stolpener Gemeinde, die unsere Könige mit leckerem Essen bekochte.
In Stolpen-Altstadt ist Frau Nöpel mit einer Gruppe Kindern auf den Beinen.
Große Unterstützung kam auch von den „Kleinen Weltentdeckern“, dem Kindergarten im GogelmoschHaus in Stolpen, die am 06.01. unterwegs waren (u. a. mit Frau Winter) und von den Kindern der evangelischen Gemeinde, die am 19.01. sammeln gehen.
Sammelergebnisse werden an dieser Stelle bekannt gegeben, sobald alle Sternsinger- Gruppen unterwegs gewesen sind.

Das gesammelte Geld kommt dieses Jahr den Kindern auf den Philippinen zugute. In Deutschland beteiligten sich Mädchen und Jungen als Sternsinger aus etwa 12.000 Pfarrgemeinden.


Sternsingen 2015

Sternsingen in Stolpen

 

 

 

Dieses Jahr sind die Sternsinger wieder unterwegs. Der Erlös wird für die Kinder auf den Philippinen verwendet.

 

Die ersten Sternsinger mit Frau Forker (ehemals Gruppe Dürr) besuchen Sie am 30.Dezember 2014 ab 13.00 Uhr in

  • Lauterbach
  • Polenz
  • Rathewalde
  • Langenwolmsdorf
  • Wilschdorf
  • Rennersdorf

Die Stolpener Gruppe mit Frau Adler (ehemals Gruppe Bukethal) wird sich am 03. Januar 2015 auf den Weg machen. Sie werden in

  • Porschendorf
  • Elbersdorf
  • Dürrröhrsdorf-Dittersbach
  • Stolpen unterwegs sein.

Die Sebnitzer Sternsinger sind, je nach Rückmeldungen, am 29. Dezember 2014, 02. Januar und 03. Januar 2015 auf Tour.