Gemeindefasching in Sebnitz

Fasching 2015 in Sebnitz

Einladung zum Gemeindefasching in Sebnitz ins Haus “Kunterbunt” (kein Thema vorgegeben)
am 13. Februar 2015, 18.30 Uhr.
Für das Abendessen wird gesorgt und ein Unkostenbeitrag in Höhe von 4,00 € erbeten. Wir wollen in geselliger Runde gemeinsam lachen, musizieren, tanzen, trinken und essen. Unterhaltungsbeiträge sind erwünscht. Schluss ist erst, wenn der Letzte geht.

Saamz oja – der Elferrat des Männerkreises


Besinnungstag in Sebnitz

Besinnungstag in Sebnitz

Einladung an alle Gemeindemitglieder in Neustadt, Sebnitz und Stolpen

Am 21. Februar 2015 findet im Sebnitzer Pfarrhaus in der Zeit von 10:00 Uhr bis 15:30 Uhr ein Besinnungstag zu Beginn der österlichen Bußzeit unter dem Thema
„Kehren Sie, wenn möglich, um. Ihr Navigationsgerät.“
statt. Pater Johannes Jeran wird uns durch den Tag begleiten und Gelegenheit zum Gedankenaustausch geben.
Wir hoffen, dass dieses Angebot auf reges Interesse stößt und bitten Sie, sich in die ausgelegten Teilnehmerlisten bis spätestens 15. Februar 2015 einzutragen.
Wir empfehlen, für die Anreise PKW-Fahrgemeinschaften zu bilden.
Für Getränke, Mittagessen und Kaffee wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 3,00 Euro erhoben.

Wir wünschen allen eine gute Zeit und grüßen herzlich
Ihr Pfarrgemeinderat
Werner Pickl, Vorsitzender

 


Kantorin Johanna Schleehahn geht in den Ruhestand

Verabschiedung Johanna Schleehahn

Die feierliche Verabschiedung erfolgte am Donnerstag, dem 9. Oktober 2014, 19.00 Uhr, in einer Hl. Messe, kirchenmusikalisch ausgestaltet vom Sebnitzer Kirchenchor unter der Anwesenheit des Präses des Cäcilien-Verbandes unseres Bistums, Herrn Diakon Tauchert (Pfarrei Aue), der zusammen mit Pf. Wasowicz und Pf. Paul die Messe zelebrierte. Nach der Messe verlieh Herr Diakon Tauchert Frau Schleehahn für ihre 50 jährige Kantorentätigkeit die “Leisentritt-Medaille”. Im Anschluss ging es in den Pfarrsaal, wo schon fleißige Helfer eine Tafel bereitet hatten, wo es sich die Gäste bei angeregter Unterhaltung schmecken lassen konnten.

Die Feier war sehr schön aber leider haben wir keine Nachfolgerin bzw. Nachfolger und wären dankbar, wenn uns da jemand helfen könnte.

Michael Deicsman


Ökumenisches Gemeindefest in Sebnitz am 15.06.2014

Ökumenisches Gemeindefest Sebnitz

Das diesjährige Ökumenische Gemeindefest stand unter dem Thema „Zwischen Himmel und Erde“.
Anlässlich zu diesem Thema fand um 14.00 Uhr ein Gottesdienst in der evangelischen Kirche Sebnitz statt in dem sich alle Gedanken machten, wo beginnt überhaupt der Himmel. Denn jeder sieht es anders und alle haben eine andere Meinung dazu.
Künstlerisch gestaltet wurde das Ganze von den Bläsern der evangelischen Gemeinde und erstmals sangen die sowohl evangelische als auch katholische Kinderschola zusammen.
Anschließend gab es Kaffee und Kuchen, sowie kreative, thematische als auch sportliche Angebote.
Zum Abschluss führte Kirchenclown Leo seine Fähigkeiten vor und brachte Jung und Alt noch einmal zum Lachen. So endete der  gemeinsame Tag.

Einige Fotos finden Sie hier.


Pfarrer i.R. Alexander Paul feiert in Sebnitz sein Goldenes Priesterjubiläum

Pfarrer i.R. Alexander Paul

Am 21.12.2013 begeht Pfarrer i.R. Alexander Paul sein Goldenes Priesterjubiläum. Um 14:00 Uhr wird der Festgottesdienst in der Kirche Kreuzerhöhung in Sebnitz gefeiert.

Alexander Paul wurde im schlesischen Breslau geboren, aufgewachsen ist er im sächsischen Riesa und am 21.12.1963 von Bischof Otto Spülbeck zum Priester geweiht.Sein priesterliches Leben begann er als Kaplan  der Propstei in Karl-Marx-Stadt, sein Dienst führte ihm weiter nach Dresden-Johannstadt und zum Abschluss seiner Kaplanszeit nach Freital. Weiterlesen