Ehrenamt- ein Gemeindeabend in Sebnitz

Ehrenamt

Am 21. 1. 2015 fand in Sebnitz ein sehr gut besuchter Gemeindeabend statt. Im Mittelpunkt stand diesmal das Thema: Ehrenämter in Kirche und Gemeinde.
In der ganzen Gemeinde gibt es immer wieder viele Arbeiten, die nicht von bezahlten Firmen gemacht werden müssen- viele kleine, aber notwendige Arbeiten im Pfarrhaus, Kirche und bei Gemeindeveranstaltungen können und sollten von den Gemeindemitgliedern selbst übernommen werden.
Es wird noch eine Übersicht erarbeitet, aus der hervorgeht, was in der Gemeinde läuft und wo bereits jetzt oder später Hilfen benötigt werden. So erhoffen sich die Organisatoren, viele Gemeindemitglieder zu erreichen und für die vielfältigen Aufgaben zu sensibilisieren.
Natürlich gibt es auch Arbeiten, die unbedingt von Firmen gemacht werden sollten.