Sternsinger gesucht?

Auch diesen Winter werden sich wieder viele Kinder auf den Weg machen und den Segen von Haus zu Haus bringen.
Wann genau, welche Gruppe unterwegs ist in den einzelnen Städten, werden wir rechtzeitig hier veröffentlichen und in den Kirchen aushängen.

Sie kommen aus dem Raum Stolpen und bei Ihnen waren noch nie die Sternsinger zu Besuch?
Dann teilen Sie uns doch einfach über das Kontaktformular unserer Website mit, wo Sie wohnen und wir bringen den Segen auch in Ihr Haus!

Hier geht’s zum Kontaktformular.


Erste Gottesdienste mit Kaplan Noparlik und Pfarrer Brendler

Kaplan Noparlik

In den letzten zwei Wochen bekamen wir in Stolpen zwei neue Geistliche zu Gesicht. Nach den Personalveränderungen zum 1. September 2015 werden sich ab jetzt Pfarrer Brendler und Kaplan Noparlik in Stolpen und den beiden Nachbargemeinden Neustadt und Pirna abwechseln. Wir freuen uns auf die vor uns stehende Zeit!

Hier noch einmal die neuen Gottesdienstzeiten im Überblick:

Neustadt – Samstag, 17:00 Uhr
Stolpen – Sonntag, 08:30 Uhr
Sebnitz – Sonntag, 10:15 Uhr


Altbischof Joachim Reinelt kommt nach Stolpen

Joachim Reinelt in Stolpen

In froher Erwartung auf die Ostertage kann sich die Stolpener Gemeinde über einen ganz besonderen Gast freuen! Am Karfreitag und zur Osternacht wird Altbischof Joachim Reinelt mit uns die Karfreitagsliturgie und die Hl. Messe am Osterfeuer zelebrieren. Dazu sind auch alle Gemeindemitglieder aus Sebnitz und Neustadt herzlich eingeladen.
Die eigentliche Vorbereitung auf Ostern beginnt mit dem Palmsonntag am 29.03.2015. An diesem Tag gedenken wir dem feierlichen Einzug Jesus Christus in die heilige Stadt Jerusalem.

Karfreitagsliturgie       15:00 Uhr
Feier der Osternacht  20:00 Uhr


Stolpen bekommt neue Mikrofonanlage

Mikrofonanlage Stolpen

Am heutigen Tag (09.02.2015) wird in der Katholischen Kirche in Stolpen eine neue Mikronfonanlage installiert. Neben größeren und weiter vorn angebrachten Lautsprechern – vom Altar ausgesehen – wird auch eine ganz neue und modernere Technik ihren Platz in der Kirche finden. Ich freue mich besonders auf das Mikrofon am Altar, sagte Pfarrer Wasowicz voller Vorfreude in der Heiligen Messe am vergangenen Sonntag. Dank der neuen Technik können sich die Messbesucher zukünftig über eine noch bessere Klangqualität in den Gottesdiensten freuen.


Heilig Abend in Stolpen

Krippenspiel Stolpen

In unserer Kirche St. Michael in Stolpen konnten die Anwesenden in der Christmette wieder ein schönes Krippenspiel sehen. Dieses regte auch zum Nachdenken an, ging es ja vor allem um die Herbergssuche, also die Suche nach einer Bleibe für Maria und Josef, so wie es sich vor ca. 2000 Jahren zugetragen haben könnte.
Heute sind auch viel zu viele Menschen auf der Suche nach einer Unterkunft, weil sie flüchten mussten. Dieses Thema griff auch Pfarrer Georg Wanzek in seiner Predigt auf.

Pfarrer Georg Wanzek ist Heilig Abend bei uns zu Gast gewesen. Er feierte am 19.12.2014 sein 50- jähriges Priesterjubiläum. Frau Adler gratulierte ihm im Namen der Gemeinde und überreichte ihm anlässlich des Jubiläums ein Geschenk. Weiterlesen


Sternsingen 2015

Sternsingen in Stolpen

 

 

 

Dieses Jahr sind die Sternsinger wieder unterwegs. Der Erlös wird für die Kinder auf den Philippinen verwendet.

 

Die ersten Sternsinger mit Frau Forker (ehemals Gruppe Dürr) besuchen Sie am 30.Dezember 2014 ab 13.00 Uhr in

  • Lauterbach
  • Polenz
  • Rathewalde
  • Langenwolmsdorf
  • Wilschdorf
  • Rennersdorf

Die Stolpener Gruppe mit Frau Adler (ehemals Gruppe Bukethal) wird sich am 03. Januar 2015 auf den Weg machen. Sie werden in

  • Porschendorf
  • Elbersdorf
  • Dürrröhrsdorf-Dittersbach
  • Stolpen unterwegs sein.

Die Sebnitzer Sternsinger sind, je nach Rückmeldungen, am 29. Dezember 2014, 02. Januar und 03. Januar 2015 auf Tour.


Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“

Weihnachten im Schuhkarton

Liebe Gemeindemitglieder!

Seit über zehn Jahren unterstützt uns die evangelische Kirche bei der Sternsingeraktion.
In diesem Jahr gibt es Gelegenheit, uns dafür zu revanchieren – durch die Beteiligung an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“.
Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den ausliegenden Flyern.
Bei weitergehenden Fragen können Sie sich auch gern an Frau Neumann aus Polenz wenden. Frau Neumann hat auch in unserer Sebnitzer Gemeinde dafür geworben.

Falls Sie sich beteiligen möchten, bringen Sie bitte Ihr Paket am Sonntag, den 09.11.2014 zur Hl. Messe nach Stolpen mit.
Vielen Dank!

i.A. Veronika Bukethal