Besinnungstag mit Pater Johannes Jeran in Stolpen

Besinnungstag 2016 Stolpen Pater Johannes Jeran

Zu einem gemeinsamen Besinnungstag für die ganze Gemeinde am 20.02.2016 lud der Pfarrgemeinderat ein. Pater Johannes Jeran SJ vom Haus HohenEichen referierte zum Thema: “Das Heilige Jahr der Barmherzigkeit”, welches von Papst Franziskus für die Zeit vom 8. Dezember 2015 bis zum 20. November 2016 ausgerufen wurde.
Pater Jeran sprach mit seiner lockeren und gut verständlichen Art über umfangreiche Fakten, Auslegungen der Heiligen Schrift und Beispiele zum Thema “Barmherzigkeit”.

 

Hier noch einmal zum Nachlesen:

Die sieben leiblichen Werke der Barmherzigkeit

Die Hungrigen speisen.
Den Dürstenden zu trinken geben.
Die Nackten bekleiden.
Die Fremden aufnehmen.
Die Kranken besuchen.
Die Gefangenen besuchen.
Die Toten begraben.

Die geistigen Werke der Barmherzigkeit
Die Unwissenden lehren.
Den Zweifelnden recht raten.
Die Betrübten trösten.
Die Sünder zurechtweisen.
Die Lästigen geduldig ertragen.
Denen, die uns beleidigen, gerne verzeihen.
Für die Lebenden und für die Toten beten.